Sonntag, 25. März 2012

Endlich fertig bekommen

Vor einem Jahr hab ich ein Buch getauscht, dafür habe ich eine Decke und ein Kissen für das Puppenhaus gestrickt.
Jetzt hab ich die zwei Teilchen endlich fertig.
Erst hatte ich keine Wolle die mir gefiel, dann musste ich zig Mal auftrennen weil mir eine Masche abhanden gekommen ist. Ich war wirklich kurz vorm Verzweifeln. Aber endlich ist es geschafft. Ich hoffe, dass die Decke und das Kissen gefallen.
Hier ein Bild für Euch.



Liebe Grüße Melanie

Kommentare:

  1. They're beautiful, and the scale is perfect! :-) Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful bedding I love the pillow.
    Hugs Maria

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! Da hat jemand aber grosses Glück! Das Muster ist ein richtiges Kunstwerk! Ausserdem hast Du mir mit diesem Post ein Stückchen schlechtes Gewissen genommen, weil ich hier ein paar Swaps schon Monate unfertig rumliegen habe :-)
    Liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Samira,
      ich bin auch gerade dabei meine Ufos fertig zu machen. Grins.
      Aber wie heißt es so schön: Gut Ding will Weile haben.
      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  4. Das wird garantiert gefallen, eine wunderbare Arbeit!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Me encanta como te ha quedado la cama, se ve preciosa.
    besitos ascension

    AntwortenLöschen
  6. Das bewundere ich mit Hochachtung,

    mir fliegen die kleinen Maschen nämlich immer von der Nadel.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Ostermontag.

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen