Sonntag, 27. November 2011

Messen im Monat November

Hallo zusammen,
diesen Monat war ich auf zwei Messen.
Die erste war in Rothenburg ob der Tauber.
Mir hat die Minimenta sehr gut gefallen. Ich hab viele bekannte Gesichter getroffen und
auch eine Menge neue. Ist schon toll wenn man zu den Namen auch Gesichter kennt.
Nur leider war es wohl die letzte Messe in Rothenburg.
Hier meine Ausbeute von der Minimenta.
Der Käfer ist genäht und liegt auf eine Cent Stück. Ist krass.Oder???


Die Schmetterlinge sind super klasse. Ich werde sie zwischen Blumen dekorieren. Total niedlich die Beiden.


Dann gab es natürlich auch noch was zum selber bauen. Baselpackungen für Orchideen und für eine Bauchladen.


Gestern war Miniaturenmarkt in Mannheim. Beinahe hätte die Messe nicht stattfinden können. Ein Balken der Dachkonstruktion hatte nicht gnügen Tragekraft und die Halle wurde gesperrt!!!
Die Aussteller wurden in Zelte umquartiert und so konnte die Messe etwas beengt doch statt finden.
Es war nur sehr kalt in den Zelten und die Aussteller haben Heizlüfter zur Verfügung gestellt bekommen.
Hoffe nur, dass niemand krank wird.
Einkaufen war ich natürlich auch. Hier die Bilder dazu.

 Eine Wichtelfamilie und ein paar Möbelchen für mein Handarbeitgeschäft.
 Eine super toll gearbeitete Medinilla.
Das Gegenstück zu meiner Katze aus Holland.
Und natürlich gab es auch hier wieder was zum Basteln. Einen Weihnachtsstern und Flieder. 
Es war eine schöne wenn auch sehr beengte Messe.  

Kommentare:

  1. Hi Mimmi! Wo stellst Du denn die ganzen tollen Sachen hin? Und: hoffentlich wirst Du jetzt nicht krank! Liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,
    ich habe eine große Vitrine und jede Menge Ufos. Also Platz ohne Ende. :-)
    Liebe Güße
    Melanie

    AntwortenLöschen